Home » Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung* | zollbestimmungen thailand | เว็บไซต์ให้ข้อมูลล่าสุดทุกวัน

Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung* | zollbestimmungen thailand | เว็บไซต์ให้ข้อมูลล่าสุดทุกวัน

by Preeda Paithoon

คุณกำลังมองหาหัวข้อEinfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung*ใช่ไหม?ถ้าเป็นเช่นนั้น โปรดดูวิดีโอด้านล่าง

Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung* | ข่าวประจำวันอัพเดทที่นี่

ชมวิดีโอด้านล่าง

รูปภาพที่เกี่ยวข้องกับหัวข้อEinfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung*

Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! - Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung*

Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung*


คุณสามารถดูเพลงใหม่และเพลงอัปเดตได้ที่นี่: ดูเพลงอื่นๆที่นี่

ข้อมูลเกี่ยวกับเรื่องzollbestimmungen thailand

สิ่งหนึ่งที่ทำให้ผู้ขายจำนวนมากไม่สามารถเริ่มต้นได้คือภาษีนำเข้า เมื่อนำเข้าสินค้าจากประเทศที่สาม (เช่น จีน) มูลค่าสินค้าตั้งแต่ 22 € …

>>https://knightsfallapp.comเราหวังว่าข้อมูลที่เราให้ไว้จะมีความสำคัญกับคุณมาก ขอบคุณสำหรับการตรวจสอบข้อมูลนี้.

การค้นหาที่เกี่ยวข้อง zollbestimmungen thailand.

#Einfuhrumsatzsteuer #berechnen #Zoll #berechnen #Einfuhrabgaben #einfach #erklärt #Beispielrechnung

[vid_tags]

Einfuhrumsatzsteuer berechnen + Zoll berechnen! – Einfuhrabgaben einfach erklärt! *Beispielrechnung*

zollbestimmungen thailand.

READ  รพ.พระมงกุฎ เปิดตัวหอผู้ป่วยความดันลบรักษาผู้ป่วยโควิด-19 ข่าวค่ำ วันที่ 20 เมษายน 2563 #NBT2HD | รพ.พระมงกุฎ | เว็บไซต์ให้ข้อมูลล่าสุดทุกวัน

You may also like

23 comments

Marko Marko 16/07/2021 - 10:09

Ab dem 01.07.2021 Erhebt Aliexpress 19% auf dem Verkaufspreis sie sagen sie müssen das machen, wer aber denkt das man nun keine Einfuhrsteuer mehr bezahlen muss liegt falsch, man könnte glauben das Aliexpress die 19% an die EU Länder abführt das ist nicht richtig das steckt sich Aliexpres in die eigene Tasche auch die Händler haben nichts davon, Aliexpres hat Angst durch das neue Zollgesetz, das nun weniger bestellen werden und erhebt nun ebenfalls 19% um die eventuellen Umsatzeinbußen aufzufangen und sogeriert das man beim Zoll nun keine 19% mehr zahlen muss, richtig ist, nun zahlen alle Kunden 2X 19% einmal bei Aliexpress und einmal beim Zoll das weiß noch keiner also ACHTUNG!

Reply
S l i m S h a d y ツ 16/07/2021 - 10:09

Alibaba Fälscht doch sowieso Rechnungen..

Reply
Fixi Hartmann 16/07/2021 - 10:09

Jo, wie läuft das ganze denn genau ab mit dem Zoll? Wenn ich was in China bestelle und der Verkäufer es losschickt, wann und in welcher Form bekomme ich dann vom Zoll eine Benachrichtigung? Preis liegt bei etwa 160€ inkl. Versand. Kann mir jemand den Ablauf erklären?

Reply
Florian Salzer 16/07/2021 - 10:09

Warum stecken in der Einfuhrumsatzsteuer die Versandkosten innerhalb der EU? Dann ist mein Paket ja in schon in der EU. Und wenn ich Pakete von Polen nach Deutschland hole dann kommt da ja auch keinen Einfuhrumsatzsteuerdrauf 😂

Reply
dirk walther 16/07/2021 - 10:09

Ich käme doch nie auf die Idee, auf die Beförderung bis zur "EU-Grenze" Zoll zu bezahlen. 🙂 Wo kommen – oder kämen – wir denn da hin!? 😉 Danke für das Video. Grüße und ein schönes Wochenende

Reply
callme me 16/07/2021 - 10:09

So. Und wie ist das jetzt für Normaleinkäufer,Schnäppchenjäger die pro Paket curka 20 € ausgeben? Ich hab das immer noch nicht gecheckt wie sich das nun ändert

Reply
Justin 16/07/2021 - 10:09

Hallo, eine Frage: Bekommt man als Gewerbe zusätzlich zur EUSt auch die warengruppenspezifische Zollgebühr vollständig durch den Steuerausgleich zurück?

Reply
الجيل الجديد 16/07/2021 - 10:09

Danke danke danke 😘😘😘😘❤❤❤

Reply
Yejia Chen 16/07/2021 - 10:09

Alles sehr klar und einfach erklärt, danke !

Reply
Daria David 16/07/2021 - 10:09

Vielen herzlichen Dank!!

Reply
Enes1907 16/07/2021 - 10:09

Wird sich das am juli ändern ? Danke gutes Video !

Reply
Tek Must 16/07/2021 - 10:09

Tolle Erklärung, Danke für deine Mühe 👍

Reply
Imp Fluencer 16/07/2021 - 10:09

Was ändert sich? Ab dem 1. Juli 2021 muss grundsätzlich für jede Warensendung aus einem Nicht-EU-Land eine Zollanmeldung erfolgen. Diese Aufgabe übernimmt Deutsche Post / DHL als Ihr Transportdienstleister. Die Freigrenze für Sendungen mit einem Warenwert unter 22 € entfällt.

Reply
D S 16/07/2021 - 10:09

Braucht man beim Import von handyhüllen zertifikate?

Lg

Reply
Sandra Jana 16/07/2021 - 10:09

Und ich hatte schon Angst ich kann keine Baby Sachen aus der Ukraine bestellen. Aber solange ich unter den 150€ bleibe ist ja alles tutti frutti 😋

Reply
Adis Hadzic 16/07/2021 - 10:09

Die Einfuhrumsatzsteuer wird aber nicht bezahlt. Es ist ein durchlaifender Posten. Wenn man eine EORI Nummer angibt word diese beim Finanzamt direkt verrechnet.

Reply
M O 16/07/2021 - 10:09

Super!!! 🙏 Danke

Reply
bulletproof786 16/07/2021 - 10:09

Hi tom

Weißt du vielleicht welche auswirkung das auf dropshipping haben wird und was man da tun kann um weiterhin china nach DE dropshipping zu machen?

Danke im voraus

Reply
Black sea 16/07/2021 - 10:09

Sehr gut👍🏻👍🏻👍🏻

Reply
Philipp Roth 16/07/2021 - 10:09

Danke für das Video, hätte jedoch eine Frage: Warum geht der Zollbetrag (282€), im Prinzip doppelt in die Gesamtabgabe ein? Da er einmal anteilig in dem EUst-Betrages steckt und am Ende nochmal voll draufaddiert wird? Hat das einen Hintergrund bzw. gibt es eine Erklärung. Danke

Reply
Werner Müller 16/07/2021 - 10:09

Hallo,
ab Juli 2021 entfällt der Zoll-Freibetrag (22€) für Sendungen von außerhalb der EU.

https://www.paketda.de/news-zoll-paket-anmelden-privatkunden.html

Entbürokratisierung sieht anders aus wenn man bereits bei einer Lieferung aus z.B. China von z.B. 1€ dann eine habe Stunde mit dem Zoll und dem Onlinezeug rummachen muss.
.

Reply
Y. K. 16/07/2021 - 10:09

Danke für die Informationen im Video. Ich habe da mal eine Frage. Mein Hersteller bietet mir das Shipping der Ware für einen attraktiven Preise. Ungefähr die Hälfte was Unicon und andere mir angeboten haben. Allerdings mein Hersteller macht nur Incoterm DDP. Glaubst du, werde ich später Problem mit dem Finanzamt bekommen, wenn ich mich für Incoterm DDP entscheide? Hast du damit Erfahrung gemacht?

Reply
ElectroKeule 16/07/2021 - 10:09

Top Video!

Reply

Leave a Comment